Unsere

Geschichte

"eSportler benötigen spezifische Fähigkeiten und Fertigkeiten, um in ihrem Spiel Best-leitungen bringen zu können"

Wir bei Digital Fitness sind ausgebildete Sportwissenschaftler mit langer und vielseitiger Erfahrung im Sport, die wir durch jahrelange Personal- und Gruppentrainings gesammelt haben. Das Leistungsniveau unserer Athleten hat über die Jahre ebenso stark variiert, wie die Sportarten die sie ausgeübt haben. Dadurch haben wir mit vielen verschiedenen Menschen arbeiten dürfen, was uns vor die aufregende Herausforderung gestellt hat, immer neue und individuelle Lösungsansätze für unsere Klienten zu finden. Dadurch haben wir ein extrem breites Sportverständnis erlangt und wissen genau, was Athleten benötigen, um in ihrem Sport erfolgreich zu sein.

Wir selber sind leidenschaftliche Bergsportler und immer auf der Suche nach neuen Herausforderungen, egal ob beim Klettern oder Ski fahren.

 

Zudem haben wir eine weitere Passion, die wir mit vielen von euch teilen: Gaming! Egal ob es Mario Kart oder FIFA zusammen, oder ein bisschen Shooter-Action in Fortnite, Valorant oder GTA V ist, Zocken macht Spaß! Für Digital Fitness war es essentiell, dass wir selber auch Hobby-Gamer sind, da wir dadurch nachvollziehen können und wissen, was eSportler benötigen und wie die Skills durch Training verbessert werden können.

 

Eine unserer größten Motivationen ist dabei eSportler und Gamer verletzungsfrei zu halten, damit sie lange und ohne Verletzungspausen ihrem Hobby/Beruf nachgehen können. Mit Digital Fitness haben wir eine perfekte Kombination gefunden, unsere Leidenschaft und Expertise zu nutzen und mit eSportlern zusammen zu arbeiten. So helfen wir ihnen das machen zu lassen, was sie am meisten lieben!

UNSER

TEAM

Stefanie Knoll, BSc. BSc.

Dr. Felix Wachholz

Abgeschlossene Ausbildungen:

 

  • Bachelor of Science "Gesundheits- und Leistungssport"

  • Bachelor of Science "Wirtschaftswissenschaften"

  • staatlich geprüfte Sportkletter-Instruktorin

  • Skilehrerin Anwärter

  • Ernährungscoach B-Lizenz

  • Gerwerbliche Masseurin

  • Fortbildung: Mobility-Training

  • Fortbildung: Body-Flow

  • Fortbildung: Yoga & Meditation

  • ausgebildete Kort.X Trainerin

  • Aktive Referentin und Trainerin

 

Bei Digital Fitness:​

  • Verantwortlich für Finanzen, Marketing und Trainingsplanerstellung

  • zockt derzeit: FIFA 20 (PS4)

  • In Donkey Kong 64 macht ihr keiner was vor

 

Abgeschlossene Ausbildungen:

 

  • Doctor of Philosophy  "Sportwissenschaft"

  • Master of Science "Sportwissenschaft"

  • Bachelor of Science "Sportmanagement"

  • staatlich geprüfter Leichtathletik-Instruktor

  • staatlich geprüfter Sportkletter-Instruktor

  • Skilehrer Anwärter

  • Fortbildung: Body-Flow

  • Fortbildung: Yoga & Meditation

Bei Digital Fitness:​

  • Verantwortlich für Medien, Public Relations und Trainingsplanerstellung

  • zockt derzeit: GTA V (PC), Apex Legends (PC) und FIFA 20 (PS4)

  • erste LAN-Party mit 11

 

 

Autoren des ersten Trainings-Buches zum Thema Training im E-Sport:

 

E-Sport Fitness

eSports_Digital_Fitnesstrainer_Fitness_B

Computer- und Konsolenspiele haben einen großen Einfluss darauf, wie wir unsere Freizeit verbringen. Neben Hobby-Gamern, gibt es auch Pro-Gamer, die mit eSport ihren Lebensunterhalt verdienen können. Es dauerte ein wenig, bis der eSport so richtig bis zu uns vorgedrungen ist. Durch unsere starke Verbundenheit zum Sport hatten wir jedoch augenblicklich unsere eigenen Gedanken und Zugänge zu dem Thema.

 

Uns war schnell klar, dass es um mehr geht als das typische Vorurteil des “Gamers”, der bei Pizza und Cola alleine zu Hause sitzt. Wir betrachteten das Ganze aus einer sportwissenschaftlichen Perspektive und wir erkannten, dass eSportler spezifische Fähigkeiten und Fertigkeiten benötigen, um in ihrem Spiel Bestleistungen bringen zu können - egal ob Hobby-Zocker oder Pro-Gamer. 

 

Zu unserem Erstaunen zeigte sich aber auch, dass es noch keine angepassten und spezifizierten Trainingsprogramme für eSportler gibt. Die bestehenden Trainingsempfehlungen sind stark an “klassisches und allgemeines Training” angelehnt und fördern nicht die speziellen Skills, die E-Sportler benötigen. Natürlich ist jede Bewegung besser als keine, aber um Bestleistungen zu bringen und verletzungsfrei zu bleiben, benötigt es die richtigen Ansätze. Unser Ziel war und ist es seitdem, perfekte Trainingsprogramme für eSportler zu entwickeln, unabhängig von ihrem Level. Unsere Expertise im Bereich Sport und unsere Leidenschaft für Gaming bilden dabei das Fundament für Digital Fitness. Versuch es selbst und erlebe, wie ein perfekt angepasstes Training dich schneller, genauer und konzentrierter werden lässt.

"Für Digital Fitness ist es essentiell, dass wir selber Hobby-Gamer sind."

FAQ

  • Facebook - White Circle
  • YouTube - Weiß, Kreis,
  • Twitter - White Circle
  • Instagram - White Circle

© 2018 - 2020 by Digital Fitness

eSports Trainer with ❤️ from Austria

Impressum | Datenschutzerklärung